Zum Anker und Oktopus

Anarcho-Handarbeiten, Gitarrenlärm, Nerdic Walking und andere Welten

Folk up your backside

Am 6. Oktober feiert eine befreundete Folk- und Mittelalterband das Erscheinen ihrer neuen CD und da stellt sich natürlich die Frage: Was ziehe ich an? Und da ich nur einen ganzen Kleiderschrank voller nichts anzuziehen besitze muss natürlich eine neue Klamotte her. Nach einigem Überlegen und der Erkenntnis, dass noch 3,5 m naturfarbenes Leinen in meinem Stofflager herumfliegen habe ich mich für eine Bluse mit einer Stickerei auf dem Rücken entschieden.

Hier kommt eine weitere Protagonistin dieses Blogs ins Spiel: Iron Girl, meine Schneiderpuppe.

Iron Girl wohnt seit knapp anderthalb Jahren bei mir und trägt brav und ohne zu murren meine jeweiligen im Entstehen begriffenen Nähprojekte. Ihren Namen verdankt sie dem Größenverstellrädchen in ihrer Brust, das meinen Mitbewohner an einen gewissen Marvel-Superhelden erinnerte.

Zur Zeit sieht die Bluse so aus: Alle Abnäher sind mittlerweile gesteppt und der Torso ist zusammen genäht. Die Ärmel stecken nur probeweise dran und der Kragen fehlt noch komplett.

Bluse von vorn

Die Stickerei, nach dem Entwurf einer guten Freundin, ist auch schon in den Grundzügen vollbracht und ziert nun die Rückseite. Bisher sieht es allerdings meiner Meinung nach noch etwas kahl aus, denahlb muss auf jeden Fall noch mehr Verzierung dran.

Schwertstickerei

Die passenden Knöpfe habe ich auch schon ausgesucht. Ich mag Metallknöpfe – sie sind viel abwechslungsreicher als Plastikknöpfe.

Knoepfe

Und damit habe ich heute gelernt, wie man Bilder in Blogposts einfügt und Kategorien und Tags setzt. Langsam wird es was.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Folk up your backside

  1. Die Stickerei sieht schon sehr schön aus! Aber stimmt, es wirkt ein wenig kahl. Ich bin gespannt wie du es noch aufpeppst! ich freu mich schon auf die CD 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s