Zum Anker und Oktopus

Anarcho-Handarbeiten, Gitarrenlärm, Nerdic Walking und andere Welten

Das Lace-Monster wurde erfolgreich erlegt…

… und Geralt von Riva hat nach heldenhaftem Kampf als Trophäe die Restwolle bekommen.

Mit anderen Worten: Das Lace-Monster ist fertig und macht sich gerade aufgespannt auf meinem Wohnzimmerfußboden breit. Insgesamt enthält es knapp fünf 100g-Knäule Sockenwolle, was eine insgesamt verstrickte Fadenlänge von über 2000 Metern ergibt, ist über 2 Meter lang und ich habe mit einigen Unterbrechungen 10 Monate daran gearbeitet.

LacemonsterVoll

Kleine Anekdote am Rande: Bei der letzten DESY-Messzeit in Hamburg hat mein Wollberg neben dem Steuerterminal schon für einige Blicke gesorgt, und am besten war die Frage eines mitfahrenden Studenten, ob ich einen Lastwagenwärmer stricken würde.

Mal sehen, welches Langzeitprojekt ich nun in Angriff nehme.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „Das Lace-Monster wurde erfolgreich erlegt…

  1. Das Lace Monster ist wunderschön geworden! 🙂 Da hat sich die harte Arbeit ja gelohnt!

  2. Als Langzeitprojekt hast du doch noch deine Hexagon-decke 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s