Zum Anker und Oktopus

Anarcho-Handarbeiten, Gitarrenlärm, Nerdic Walking und andere Welten

Selbst produzierte Souvenirs zum zweiten

Tja, was soll ich groß um den heißen Brei herumschreiben – auch Isländer Nummer 2 ist nun fertig. Gestrickt wurde er ebenfalls nach der bewährten Anleitung von Ístex, dieses Mal mit Nadelstärke 5 und zusätzlichem Muster in den Ärmeln. Und ja, er enthält Rosa. Vielleicht freunden Rosa und ich uns nach der radikalen Trennung unserer Wege am Ende der kindlichen Barbie-Phase ja doch noch wieder ein wenig miteinander an.

Islaender7

Was die dunkelgrüne Wolle betrifft, habe ich übrigens wahnsinniges Glück gehabt: Das hier ist der ganze Rest. Zwei oder drei Runden mehr, und ich wäre in ernsthafte Schwierigkeiten geraten.

Islaender8

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Selbst produzierte Souvenirs zum zweiten

  1. uh… da ist ja wirklich quasi nichts mehr übrig… Glück gehabt und schöner Pullover ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: