Zum Anker und Oktopus

Anarcho-Handarbeiten, Gitarrenlärm, Nerdic Walking und andere Welten

Captain Aubrey’s Revenge

Musik: Alestorm – Death before the Mast

Es ist Sonntag und ich habe mal wieder aus spontaner Laune heraus ein Sechseck für meine Lesedecke bestickt. Eigentlich nähe ich zwar zur Zeit zwei Korsetts fertig, die schon ewig angefangen bei mir herumliegen (siehe zum Beispiel hier), aber wenn ich Lust auf Sechsecke habe, habe ich Lust auf Sechsecke und es war an der Zeit, mich mal einer anderen Ecke meiner Bücherregale zu widmen. Hier schreibe ich vor allem über Fantasy, aber ich lese auch noch diverse andere Genres, unter anderem historische Marine- und Militärromane. Mein absoluter Lieblingsautor dieses Genres ist Patrick O’Brian, dessen 20-bändige Romanreihe über einen Lord Nelson verehrenden Kapitän, einen kauzigen Schiffsarzt, diverse Seeschlachten, sezierte französische Spione und ein mit Rum abgefülltes Faultier zu dem Besten gehört, das ich je gelesen habe. Falls jemand den Film ‚Master and Commander‘ kennt, das ist die literarische Vorlage.

maritim

Was lag da näher, als zu Ehren Patrick O’Brians ein Sechseck mit dem Royal Navy-Anker zu besticken?

Projekt666_9

In diesem Sinne: Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

 

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: