Zum Anker und Oktopus

Anarcho-Handarbeiten, Gitarrenlärm, Nerdic Walking und andere Welten

Wenn dem Einhorn übel wird

Musik: Motörhead – Killed by Death

Der Schal aus der Wolle die ich liebevoll ‚Einhornkotze‘ getauft habe ist fertig. Und er sieht zur schwarzen Lederjacke richtig gut aus.

einhornkotze2

Irgendwas hat meine Kamera gegen das Grün. Unten in der Nahaufnahme des Musters sind die echten Farben besser zu erkennen.

Die harten Fakten:

  • Anleitung: Lighter than Perfume
  • Nadelstärke: 4
  • Wolle: 2 Knäule ‚Daphne Lace‘ von Schöller, macht insgesamt 800 Meter.
  • Strickdauer: Da ich nur episodisch daran gestrickt habe, insgesamt 4 Monate.

einhornkotze3

Als meine Mutter bei einem Besuch mein Strickzeug sah, haben ihr Wolle und Muster so gut gefallen, dass ich ihr nun auch einen Schal stricke. Damit wären dann vier von den sieben Knäulen verarbeitet. Was ich mit den restlichen drei mache, weiß ich immer noch nicht.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „Wenn dem Einhorn übel wird

  1. Sieht ja toll aus … aber ich musste erstmal herzhaft lachen. Ich hab mich naemlich erstmal ordentlich verlesen: „Musik: Motörhead – Killed by Breath“ 😀 😀 😀

  2. Hihi, ja, Verleser sind immer gut. Ich habe gerade ein bisschen auf deinem Blog geblättert und gesehen, dass du auch mal auf Island warst. Jetzt kriege ich wieder Fernweh nach Vulkanen und Gletschern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: